Kredit mit Sofortentscheidung

Wenn es rasch gehen muss – ein Kredit mit Sofortentscheidung

Wenn das Auto zur Reparatur muss oder das Smartphone den Geist aufgegeben hat, muss schnell gehandelt werden. Zumeist kommen solche Ausgaben unerwartet und die offene Forderung kann nicht direkt aus der Haushaltskasse bezahlt werden. Dennoch muss das Auto fahrtüchtig gemacht werden um Einkäufe erledigen zu können.

Ein Aufschub der Finanzierung kann also somit nicht länger warten und die einzige Lösung ist zumeist ein Kredit mit Sofortentscheidung. Der Sofortkredit wird heute zumeist online beantragt und die Auszahlung erfolgt bereits am nächsten Werktag.

Ausführliche Beratung ist immer noch wichtig

Zwar hat das Internet in vielen Bereichen zu einer enormen Erleichterung geführt, doch eine kompetente Beratung kann zumeist nicht durchgeführt werden. Besonders wenn es um die Beantragung eines Ratenkredits geht, vertrauen viele Menschen immer noch dem Bankberater aus der Hausbank. Das persönliche Gespräch sorgt für Vertrauen und beruhigt sehr viele Antragsteller. Dennoch ist es aufgrund von Kostengründen und der rascheren Bearbeitungszeit eine Überlegung wert, einen Kredit über das Internet zu beantragen.

Die Vorteile eines Kredits mit Sofortauszahlung

  • kurze Bearbeitungszeit
  • flexibel
  • einfache Beantragung
  • gute Konditionen samt günstiger Verzinsung
  • Angebote können einfach verglichen werden

Ein Kredit mit Sofortzusage

Da das Bargeld in der Regel sehr rasch benötigt wird, ist die Entscheidung für einen Kredit mit einer Sofortauszahlung genau die richtige Wahl. Die Kredite werden zumeist bei Direktbanken beantragt und der größte Vorteil ist, dass bereits wenige Sekunden nach Eingabe der benötigten Daten eine Zu- oder Absage erfolgt. Ein System im Hintergrund prüft die persönlichen Daten und kann bereits kurze Zeit später ermitteln, ob eine Gewährung des Kreditantrages möglich ist oder nicht. Doch eine sofortige Zusage bedeutet noch nicht, dass es auch zur Auszahlung gelangt. Selbstverständlich wollen sich die Banken ausreichend absichern und verlangen von den Antragstellern gegebenenfalls weitere Unterlagen (Lohnnachweis, Meldezettel usw.). Die Unterlagen können zumeist ebenfalls online übermittelt werden und beschleunigen die Endgültige Bearbeitung ebenfalls.

Die Dauer vom Kreditantrag bis zur Auszahlung

Wie bereits kurz erwähnt, werden die Daten nach der Eingabe bereits überprüft. Natürlich prüfen die Banken diese Angaben auf Korrektheit. Hat der Antragsteller jedoch wahrheitsgemäße Angaben getätigt, so steht einer positiven Zusage nichts im Wege. Direktbanken benötigen für die Endgültige Bearbeitung in der Regel nur 24 Stunden und bereits am Folgetag, wird der Kreditbetrag ausbezahlt. Ein weiterer Vorteil von einem Kredit mit Sofortauszahlung ist, dass erhebliche Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Banken eingespart werden können.

Geringe Verzinsung bei Direktbanken

Aufgrund der Tatsache, dass Direktbanken über keine Filiale verfügen, können Kosten für Mitarbeiter eingespart werden. Diesen Kostenvorteil können die Kreditinstitute in Form von günstigeren Zinsen auch an die Kreditnehmer weitergeben. Zudem sind die Bearbeitungskosten ebenfalls deutlich geringer. Die Direktbanken zeigen sich zudem auch deutlich kulanter, wenn der Kreditnehmer mit einer monatlichen Rate einmal aussetzen möchte.

Fazit

Ein Kredit mit Sofortentscheidung bietet natürlich viele Vorteile. Generell sollte ein Abschluss jedoch nicht voreilig unterzeichnet werden und der Kreditnehmer sollte stets beachten, dass bei Zahlung im Verzug weitere Kosten entstehen. Die monatlichen Raten sollten so gewählt werden, dass sie auch in einer finanziellen Notlage weiterhin bezahlt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.